Ablauf - Mediation

 

Ablauf Mediation 

Ablauf Mediation

 

- neutraler Ort

- Neutrale Gesprächsführung

- neutraler Gesprächspartner/Mediator

- Vorgehensweise abgestimmen

- Standpunkte und Sichtweisen darstellen

- Streitpunkte und Konfliktfelder gesammeln

- Informationen und Wahrnehmungen ausgetauschen

- unterschiedlichen und gemeinsamen Wünsche

- Bedürfnisse und Interessen

- erschiedene Lösungsoptionen entwickelen

- nachfolgende Verhandlungen bewerten

- eine sog. win-win-Lösung herbeiführen

- Interessen der Beteiligten gleichermaßen berücksichtigen

- verbindliche Abschlussvereinbarung aufgenehmen

 

Einige Konflikte lassen sich bereits in einer Sitzung vermitteln, komplexere Fälle bedürfen meißt mehrerer Sitzungen.

 

Sie finden diesen Weg einer Lösung interessant?  Dann zögern Sie nicht.

Melden Sie sich bitte bei mir unter unter 0170/146 5731 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

schulte consult logo w

Hendrik Schulte
Psychologischer Managementtrainer
für Individualcoaching und Persönlichkeitsentwicklung

Kastanienweg 5 - 37269 Eschwege
+49 (0) 170-1465731

Soziale Medien

twitterfacebookxinglinkedingoogle plusHendrik Schulte

© 2019 • Schulte Consulting • Eschwege • Designed by JPS WERBUNG